Führen ist oft eine einsame Angelegenheit

Sie wissen nur allzu gut, dass es immer wieder Herausforderungen gibt, bei denen niemand aus dem näheren Umfeld wirklich helfen kann.

  • Die Kollegen haben eventuell relevante Einblicke, aber man möchte sich im internen Umfeld oft nicht zu stark exponieren.
  • Berater bieten oft nur generische Lösungen auf der inhaltlichen Ebene, aber oft ist es das Zusammenspiel von Inhalt und Menschen was die Dinge schwierig macht.
  • Familie und Freunde sind oft gute Sparringspartner, aber man möchte sie nicht belasten und oft fehlt auch relevante Erfahrung.

Der Toguna Practitioner Exchange bietet ein Forum, wo erfahrene Führungskräfte sich auf Augenhöhe zu Ihren Herausforderungen austauschen und beraten. Unsere erfahrenen Moderatoren helfen eine Atmosphäre zu generieren, in der Gruppen konstruktiv und vertrauensvoll zusammenarbeiten.

Was sagen Teilnehmer über den Practitioner Exchange?

  • „Hier habe ich was ich sonst nie habe: Zeit zum Denken. Aber eben nicht im stillen Kämmerlein, sondern in der fokussierten Gegenwart anderer, die meine Situation verstehen und mich nicht be- oder verurteilen.“
  • „Hier bekomme ich wirklich ehrliches Feedback von Praktikern, die eben nicht pseudo-neutral sind, sonder für die mein Erfolg wichtig geworden ist.“
  • „Wir sind eine echte Lerngruppe. Diese Leute kennen mich besser als manche Freunde. Wir werden uns noch austauschen, wenn das offizielle Programm lange vorbei ist.“

Klingt gut?

Was wäre der nächste Schritt? Senden Sie uns einfach ein E-mail z.B. via ‚Jetzt meinen Platz sichern‘. Wir melden uns bei Ihnen und vereinbaren eine kostenlose Coaching Session um Ihre Herausforderungen zu besprechen und zu sehen, ob der Practitioner Exchange wirklich im Augenblick das Richtige für Sie ist. Erst dann entscheiden Sie sich für oder gegen eine Teilnahme.

Practitioner Exchange: Peer Coaching nach Toguna Art

Aktuelle Kurse